Sie wollen einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten und gleichzeitig Kosten sparen? Dann entscheiden Sie sich jetzt für innovative und energieeffiziente Erdgas-Technologien. 
Erdgas schont das Klima durch seine emissionsarme Verbrennung. Die hohe Effizienz lässt den Energieverbrauch und damit auch die Kosten sinken. Durch die entsprechenden Technologien werden diese positiven Effekte noch verstärkt.
Bis 31.03.2019 werden energieeffiziente Erdgas-Technologien durch den Erdgas-Umweltbonus besonders gefördert: mit bis zu 10.000 kWh Erdgas und 250,– Euro.

Unsere Förderung für innovative Erdgas-Technologien

Wir unterstützen Sie mit dem Erdgas-Umweltbonus bei der Anschaffung von innovativen und klimaschonenden Technologien wie der Mikro-Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) und Brennstoffzellen.
Die Mikro-Kraft-Wärme-Kopplung und Brennstoffzellen dienen der kombinierten Wärme- und Stromerzeugung in Ein- bis Zweifamilienhäusern. Die Wärme, die bei der Stromgewinnung entsteht, wird dabei zum Heizen und zur Warmwasserbereitung genutzt.

Der Erdgas-Umweltbonus für Mikro-KWKs im Überblick
Voraussetzungen
  • Inbetriebnahme bis zum 31.03.2019
  • Bonusprogramm ist gültig bis zum 31.03.2019 oder bis das Fördervolumen ausgeschöpft ist.
  • Objekt liegt im Gasgrundversorgungsgebiet
  • Abschluss eines 2-jährigen Gaslieferungsvertrages
Nachweise
  • Inbetriebnahmeprotokoll
  • Bonusformular
  • Objekt liegt im Gasgrundversorgungsgebiet
  • Abschluss eines 2-jährigen Gaslieferungsvertrages
AblaufBonusformular bei Ihrem Stadtwerk Külsheim anfordern, Bonusformular ausfüllen, Nachweise zufügen und bis zum 31.03.2019 abgeben
Bonus10.000 kWh Erdgas
BonusauszahlungAnteilige Verrechnung mit den nächsten beiden Jahresabschlussrechnungen als Euro-Betrag

Unsere Förderung für bewährte Erdgas-Technologien

Mit dem Erdgas-Umweltbonus fördern wir die Umstellung von nicht erdgasbetriebenen Heizungen auf energieeffiziente Erdgas-Brennwertkessel und bei Neubauten die Inbetriebnahme von Erdgas-Brennwertkesseln.
Moderne Brennwertkessel nutzen zusätzlich die im Abgas enthaltene Wärme und erreichen so Nutzungsgrade von bis zu 98 %.
Zudem lassen sie sich hervorragend mit Solarthermie kombinieren. So wird zusätzlich die Energie der Sonne genutzt, die bis zu 60 % der Warmwassererzeugung abdeckt bzw. die Heizungsanlage unterstützt

Der Erdgas-Umweltbonus für moderne Erdgas-Brennwertkessel mit und ohne Solarthermie im Überblick
Voraussetzungen
  • Inbetriebnahme bis zum 31.03.2019
  • Bonusprogramm ist gültig bis zum 31.03.2019 oder bis das Fördervolumen ausgeschöpft ist.
  • Objekt liegt im Gasgrundversorgungsgebiet
  • Abschluss eines 2-jährigen Gaslieferungsvertrages
Nachweise
  • Inbetriebnahmeprotokoll
  • Bonusformular
  • Objekt liegt im Gasgrundversorgungsgebiet
  • Abschluss eines 2-jährigen Gaslieferungsvertrages
AblaufBonusformular bei Ihrem Stadtwerk Külsheim anfordern, Bonusformular ausfüllen, Nachweise zufügen und bis zum 31.03.2019 abgeben
Bonus5.000 kWh Erdgas
BonusauszahlungAnteilige Verrechnung mit den nächsten beiden Jahresabschlussrechnungen als Euro-Betrag