Ladenetz für Elektrofahrzeuge

In Baden-Württemberg wird die Ladeinfrastruktur ausgebaut

In ganz Baden Württemberg soll die Ladeinfrastruktur ausgebaut werden. Ziel ist es, dass alle 10 km eine Lademöglichkeit für Elektrofahrzeuge erreicht werden kann. Diese sollen eine Leistung von mindestens 22 Kilowatt haben. Ebenfalls soll ein Schnellladenetz in Baden Württemberg aufgebaut werden. Die Ladesäulen sollen dann eine Leistung von mindestens 50 Kilowatt haben und in einem Abstand von 20 km stehen.

Der Ausbau des Ladenetzes soll zusammen von der EnBW, regionalen Stadtwerken und Versorgern sowie von drei Kommunen gestemmt werden. Vom Land gibt es dazu ein "SAFE"-Förderprogramm mit dem Ziel "Flächendeckendes Sicherheitsladentze für Elektrofahrzeuge".